English Information

Oliver Krischer auf Facebook
Oliver Krischer auf YouTube
die Grüne Energiewende
Abgasskandal
Grüner Breitbandcheck

Aus der Fraktion

    • Date: 16 February 2017
    • Mit dem grünen Aktionsplan Faire Wärme zeigen wir, wie der Wärmebedarf deutlich gesenkt und die Wärmeversorgung sozialverträglich auf erneuerbare Energien und Abwärmenutzung umgestellt werden kann.
    • Date: 17 January 2017
    • Grüne Bundestagsfraktion legt konkreten Fahrplan für den Kohleausstieg vor. Etwa zwanzig alte Kohleblöcke sollen vor 2020 vom Netz, die restlichen Kraftwerke innerhalb von zwanzig Jahren schrittweise stillgelegt werden.
    • Date: 23 December 2016
    • Auch für das Jahr 2016 sind wir mit einer Studie der Frage nachgegangen, wie sich die fallenden Importpreise für Erdgas auf die Verbrauchertarife ausgewirkt haben.
27. Januar 2017

Der Grüne MobilPass Deutschland: Mobilität vereinfachen

In der Verkehrspolitik wächst seit Jahren vor allem eines: Die Kluft zwischen Anspruch und Realität. Während alle mehr Klimaschutz, umweltfreundliche Autos und eine Verlagerung von der Straße auf die Schiene verbal unterstützen, passiert in Sachen politischer Gestaltung und Umsetzung von Verkehrsreformen viel zu wenig. Wir Grünen wollen das ändern und haben deshalb den MobilPass erarbeitet. Eine einfache durchgängige Buchung und Bezahlung gesamter Reiseketten - von Bahnen über Busse bis zum Bike- oder Carsharing

Der Grüne MobilPass Deutschland: Mobilität vereinfachen

Mit dem Grünen MobilPass Deutschland schaffen wir die Möglichkeit, die eigene Reise durch ganz Deutschland mit einer einzigen Smartcard oder App zu buchen und bezahlen – von Tür zu Tür. Dabei nehmen wir alle Verkehrsträger mit ins Boot. Unser Ziel ist, dass Fahrgäste überall in Deutschland verschiedene Verkehrsmittel vernetzt nutzen und kombinieren können: Busse, Bahnen, Fähren, Taxis, Carsharing und Leihräder. Auch Ladesäulen für Elektroautos und E-Bikes, Servicestationen oder sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder können dazu gehören. So lassen sich mit dem MobilPass verbundübergreifend tägliche Pendelrouten, die Urlaubsreise zum Strand oder in die Berge genauso einfach buchen und bezahlen wie ganze Bundesländer im Abo. Die gebuchten Fahrten, Rabatte oder Tarife sind auf der Smartcard hinterlegt. Per App erhalten Reisende das Ticket beim Einsteigen schon mit einem Fingerwisch und einem Tippen auf dem Smartphone. Alle genutzten Mobilitätsangebote werden einfach und nachvollziehbar vom hinterlegten Konto abgerechnet – zum günstigsten Preis. So wollen wir die Hürden bei der kombinierten Nutzung von Mobilitätsangeboten radikal vereinfachen. 

Für uns Grüne genießt dabei der Datenschutz der Reisenden höchste Priorität: Transparente Datenschutzbestimmungen müssen sicherstellen, dass Daten nur für die Beförderung und Abrechnung genutzt und nicht weitergegeben werden. Verpflichtende personalisierte Werbung muss ebenso unterbunden sein wie der Datenverkauf. Die Tickets müssen elektronisch sowie bei Bedarf in Papierform über eine einheitliche und benutzerfreundliche Bedienoberfläche auf dem Smartphone oder PC sowie an öffentlich nutzbaren Mobilitätsstationen erworben werden können. Ein einheitliches Vertriebssystem wertet das ÖV-Angebot insgesamt auf und schafft Vereinfachungen für die Fahrgäste.

Um den einheitlichen Vertriebsstandard zu etablieren, wollen wir die entsprechenden gesetzlichen Regelungen anpassen. Unser langfristiges Ziel ist ein für alle Unternehmen des Eisenbahn-, Regional- und Nahverkehrs verbindlicher „Deutschlandtarif“. Er ergänzt die regionalen Verbundtarife und ermöglicht das Buchen bundesweit einheitlicher Tickets, deren Preise dann nur noch von übergeordneten Kriterien wie der Streckenlänge oder der Tageszeit (z.B. nach-9-Uhr-Tarif, Nachttarif) aber nicht mehr vom betreffenden Verkehrsverbund abhängen.

Die Unübersichtlichkeit von Angeboten, Tarifbestimmungen und Nutzungsregeln zu beseitigen, ist eine Mammutaufgabe. Sie wird nur gelingen, wenn sich Bund, Länder, Kommunen und Verkehrsunternehmen gemeinsam an die Arbeit machen. Denn die Menschen erwarten mehr Qualität und besseren Service. Dafür sind ein fester politischer Wille und ein langer Atem nötig – wir Grüne wollen uns dem annehmen. Wir wollen den MobilPass für alle, ob sie in der Stadt leben oder auf dem Land - klimafreundlich, bequem und bezahlbar.