English Information

Oliver Krischer auf Facebook
Oliver Krischer auf YouTube
die Grüne Energiewende
Abgasskandal
Grüner Breitbandcheck

Aus der Fraktion

    • Date: 29 March 2017
    • Selbstlernende Thermostate, Dachziegel mit integriertem Windrad, intelligent vernetzte Speicher oder Heizungen im Fenster - die grüne Bundestagsfraktion hat zusammen mit der Generation Energie 4.0 in die Zukunft geblickt.
    • Date: 23 March 2017
    • Beim Treffen mit der Energiespeicherbranche wurde deutlich, dass das größte Hemmnis für den Einsatz von Energiespeichern die Bundesregierung ist. Das macht die Energiewende teurer als sie sein müsste.
    • Date: 23 March 2017
    • Am 23.3.2017 haben wir gemeinsam mit der CDU/CSU- und der SPD-Fraktion das Gesetz für die Endlagersuche beschlossen. Der Gesetzesentwurf enthält auch ein Exportverbot für Forschungsmüll, für das wir hart gekämpft haben.
12. Juni 2014

Erdgasunabhängigkeit nur durch forcierte Energiewende

Bis 2030 kann sich Deutschland durch eine konsequente Energiewende vollständig von russischen Erdgasimporten lösen. Dies erfordert jedoch einen raschen Ausbau der Erneuerbaren Energien, die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen – gerade im Gebäudebereich – sowie Anreize für eine alternative Wärmebereitstellung durch neue Wärmekonzepte und Technologien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Fraunhofer IWES im Auftrag der Grünen Bundestagsfraktion.

Erdgasunabhängigkeit nur durch forcierte Energiewende

Die aktuelle Krise in der Ukraine hat ein europäisches Dilemma deutlich gemacht. Deutschland und die anderen EU-Staaten sind von Energierohstoffen – insbesondere Erdgas - aus Russland abhängig. Damit wird die Souveränität der EU massiv eingeschränkt. Die Studie ‚Erdgassubstitution durch eine forcierte Energiewende‘ vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) zeigt nun auf, dass eine nachhaltige Unabhängigkeit von Gasimporten möglich ist. Bei einer ambitionierten und forcierten Energiewende können bis 2030 über 400 TWh eingespart werden. Dies entspricht den Importen aus Russland im Jahr 2013. Damit können wir spätestens 2030 vollständig unabhängig von russischem Erdgas sein.

Bei einem "Weiter so!" wie bisher à la Großen Koalition kann Deutschland frühestens 2050 unabhängig von russischem Erdgas werden. Doch anstatt die heimische Wirtschaftskraft durch den ambitionierten Ausbau der Erneuerbaren Energien und konsequente Maßnahmen für Energieeffizienz und Energieeinsparung zu forcieren wollen Union und SPD ein Fracking-Fördergesetz und sich weiter in die Abhängigkeiten von autoritär regierten Staaten wie Russland begeben. Wir brauchen endlich eine europäische Klimaschutz-Union!

Das Video zur Vorstellung der Studie findet ihr Opens external link in new windowHIER.