English Information

Oliver Krischer auf Facebook
Oliver Krischer auf YouTube
die Grüne Energiewende
Abgasskandal
Grüner Breitbandcheck

Aus der Fraktion

    • Date: 29 March 2017
    • Selbstlernende Thermostate, Dachziegel mit integriertem Windrad, intelligent vernetzte Speicher oder Heizungen im Fenster - die grüne Bundestagsfraktion hat zusammen mit der Generation Energie 4.0 in die Zukunft geblickt.
    • Date: 23 March 2017
    • Beim Treffen mit der Energiespeicherbranche wurde deutlich, dass das größte Hemmnis für den Einsatz von Energiespeichern die Bundesregierung ist. Das macht die Energiewende teurer als sie sein müsste.
    • Date: 23 March 2017
    • Am 23.3.2017 haben wir gemeinsam mit der CDU/CSU- und der SPD-Fraktion das Gesetz für die Endlagersuche beschlossen. Der Gesetzesentwurf enthält auch ein Exportverbot für Forschungsmüll, für das wir hart gekämpft haben.

Nachrichten zum Thema

Offshore-Kosten weitaus höher als von Schwarz-Gelb angegeben – Zeche zahlen die Verbraucher
22. Dezember 2012
Energie, Stromnetze

Offshore-Kosten weitaus höher als von Schwarz-Gelb angegeben – Zeche zahlen die Verbraucher

Im Rahmen der Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) hat die Bundesregierung immer wieder betont, dass für die sich bereits abzeichnenden Verzögerungsfälle beim Netzanschluss der...

Neue Stromautobahnen: Rösler setzt Akzeptanz aufs Spiel
19. Dezember 2012
Pressemitteilung, Stromnetze

Neue Stromautobahnen: Rösler setzt Akzeptanz aufs Spiel

Zu dem heute im Bundeskabinett verabschiedeten Bundesbedarfsplangesetz erklärt Oliver Krischer, Sprecher für Energiewirtschaft der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen:

Flickwerk beim Energiewirtschaftsgesetz: Schwarz-Gelb lässt wieder einmal Privat-VerbraucherInnen zahlen
30. November 2012
Energie, Stromnetze

Flickwerk beim Energiewirtschaftsgesetz: Schwarz-Gelb lässt wieder einmal Privat-VerbraucherInnen zahlen

Nachhaltige und marktwirtschaftliche Lösungen bleiben dabei auf der Strecke. Nach langem Nichtstun wollte die schwarz-gelbe Bundesregierung in der letzten Novemberwoche zwei wichtige Probleme bei der...

Netzentwicklungsplan: Jetzt muss Rösler liefern
26. November 2012
Pressemitteilung, Stromnetze

Netzentwicklungsplan: Jetzt muss Rösler liefern

Zur Übergabe der überarbeiteten Fassung des Netzentwicklungsplans von der Bundesnetzagentur an die Bundesregierung, erklärt Oliver Krischer, Sprecher für Energiewirtschaft:

Rösler bremst Altmaier bei Bürgerdividende aus
26. November 2012
Stromnetze, Aktuelles

Rösler bremst Altmaier bei Bürgerdividende aus

Vor wenigen Wochen ist Bundesumweltminister Altmaier durch die ganze Republik gezogen mit der Nachricht, dass Bürgerinnen und Bürger, die an einer geplanten Stromtrasse wohnen sich am Netzausbau...

Kleine Anfrage 17/11626
20. November 2012
Anfrage, Stromnetze

Kleine Anfrage 17/11626

Kleine Anfrage zu Anlagemöglichkeiten von Bürgerinnen und Bürgern beim Netzausbau

Freie Bahn für den Atomstrom
18. November 2012
Stromnetze

Freie Bahn für den Atomstrom

Erschienen in der FRANKFURTER RUNDSCHAU am 19.11.2012

Gerichtsurteil zu den Netzentgelten - Bundesregierung muss Befreiungen rückgängig machen
14. November 2012
Stromnetze, Energie

Gerichtsurteil zu den Netzentgelten - Bundesregierung muss Befreiungen rückgängig machen

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat heute in einem Eilverfahren erhebliche Bedenken an der Rechtsgrundlage für die Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzentgelten geäußert.

Zertifizierungsverweigerung für Tennet – Die Energiewende kann sich keinen Netzbetreiber auf Abruf leisten
10. November 2012
Pressemitteilung, Stromnetze

Zertifizierungsverweigerung für Tennet – Die Energiewende kann sich keinen Netzbetreiber auf Abruf leisten

Zur Verweigerung der Bundesnetzagentur zur Zertifizierung des Übertragungsnetzbetreibers Tennet, erklärt Oliver Krischer, Sprecher für Energiewirtschaft:

Haftung für Netzbetreiber bei Offshore-Windenergieausbau nicht auf Kosten der privaten Stromverbrauchern – Bund muss seiner Verantwortung gerecht werden
28. Oktober 2012
Stromnetze, Energie

Haftung für Netzbetreiber bei Offshore-Windenergieausbau nicht auf Kosten der privaten Stromverbrauchern – Bund muss seiner Verantwortung gerecht werden

Bundesregierung hat Synchronisation von Offshore-Windausbau und Netzanschlüssen versäumt.

Steigende Netzentgelte: Faire Kostenverteilung und Bundesbeteiligung an Netzbetreibern
18. Oktober 2012
Pressemitteilung, Aktuelles

Steigende Netzentgelte: Faire Kostenverteilung und Bundesbeteiligung an Netzbetreibern

Zu den bevorstehenden Entgelterhöhungen der Stromnetzbetreiber erklärt Oliver Krischer, Sprecher für Energiewirtschaft:

Bundesregierung räumt ein: Netzausbau und Naturschutz gehen Hand in Hand
07. August 2012
Energie, Aktuelles

Bundesregierung räumt ein: Netzausbau und Naturschutz gehen Hand in Hand

Mehrfach hat Wirtschaftsminister Rösler die Aufweichung von Umwelt- und Naturschutzrecht gefordert. Nun muss die Bundesregierung selbst bestätigen, dass diese Forderungen Stammtischparolen sind. Die...

Bundesregierung verschleppt weiterhin Lastabschaltverordnung
05. August 2012
Energie, Aktuelles

Bundesregierung verschleppt weiterhin Lastabschaltverordnung

Die energieintensive Industrie kann durch abschaltbare Lasten einen wertvollen Beitrag zur Energiewende leisten, doch die Bundesregierung verschleppt seit über einem Jahr die Verabschiedung der dafür...

Offener Brief an Bundeswirtschaftsminister Rösler: Netzausbau und Naturschutz sind kein Widerspruch!
23. Juli 2012
Energie, Aktuelles

Offener Brief an Bundeswirtschaftsminister Rösler: Netzausbau und Naturschutz sind kein Widerspruch!

Nach den wiederholten Äußerungen von Bundeswirtschaftsminister Rösler, Naturschutzbedingungen zugunsten des Netzausbaus außer Kraft setzen zu wollen, haben sich Oliver Krischer und Undine Kurth nun...

Stellungnahme zum Entwurf eines Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber
10. Juli 2012
Energie, Aktuelles

Stellungnahme zum Entwurf eines Netzentwicklungsplans der Übertragungsnetzbetreiber

Am 30. Mai haben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in Deutschland ihren Entwurf eines Netzentwicklungsplans (NEP) vorgestellt. Diese Stellungnahme gibt Anregungen für den weiteren Prozess und...

Grüne Bewertung zum Entwurf eines Netzentwicklungsplans
02. Juli 2012
Energie, Aktuelles

Grüne Bewertung zum Entwurf eines Netzentwicklungsplans

Die Übertragungsnetzbetreiber haben am 30.05.2012 ihren Entwurf für einen Netzentwicklungsplans vorgelegt. Wir haben das Papier genau angeschaut und eine Grüne Bewertung vorgenommen.